Grundschule mit Vorschulklassen
 
Schule Moorflagen

Unser Ganztagsbetrieb (GBS)

Liebe Eltern,

Sie interessieren sich für unsere GBS-Betreuung und wir möchten Ihnen im Folgenden die vielfältigen Lern-, Freizeit- und Spielangebote sowie die formellen Grundlagen vorstellen. Die ganztagsbetreute Schule – kurz GBS – ist eine Kooperation zwischen der Grundschule Moorflagen und den Elbkindern als Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe. In den Räumen der Schule werden am Nachmittag die Kinder von den Mitarbeiterinnen der Elbkinder mit einem vielseitigen, spannenden und abwechslungsreichen Angebot liebevoll betreut. In unserer Mensa wird täglich ein kindgerechtes und schmackhaftes Mittagessen gereicht. Wir nutzen die Räumlichkeiten der Schule für verschiedene Interessengruppen. Parallel dazu wird eine Lernzeitbetreuung durchgeführt.

 

Ganztagsangebot

Raumgestaltung

Wir nutzen fast alle Räume der Schule ganztägig. In den Schulhäuser gibt es immer einen Raum, in dem die Kinder sich für Aktivitäten an- und abmelden. Hier findet die Organisation durch den „Chef des Tages“ und freies Spiel der Kinder statt. Die Räume sind so eingerichtet, dass sie den Anforderungen für den Unterricht sowie den Spiel- und Lernbedürfnissen der Kinder am Nachmittag (GBS) entsprechen: – Lernen & Arbeiten im Unterricht – Lesen & Ruhen – Bauen & Konstruieren – Kreative Angebote – Rollenspiele – Tisch- & Gesellschaftsspiele. Es gibt drei Klassenräume, in denen die Kinder zur Lernzeit gehen können und weitere Spiel- und Angebotsklassenräume.

Unser Tagesablauf

Uhrzeit Thema
7.00 – 8.00 Uhr Frühe Randzeit in der Kita Wagrierweg
8.00 Uhr bis 12.45 – 13.00 Uhr SCHULZEIT
13.00 – 14.30 Uhr Mittagessen
14.00 – 15.00 Uhr AGs und Lernzeit
15.00 Uhr erste Abholzeit
15.00 – 16.00 Uhr AGs und Lernzeit
16.00 Uhr Ende der GBS Zeit
16.00 – 18.00 Uhr Späte Randzeit in der Kita Wagrierweg

Schließ- und Ferienzeiten, siehe Termine der GBS