Die Aqua-Agenten im Einsatz

500 Hamburger Grundschulkinder verwandelten sich am 19. und 20. März in Wasserdetektive: Auf Einladung der AQUA-AGENTEN-Zentrale startete am 20. März 2014 die Klasse 4b von der Schule Moorflagen zum jährlichen Sondereinsatz.

aqua

Dieses Jahr ging es ins Wasserwerk Rothenburgsort. Dort erlebten sie einen interaktiven Ausbildungstag rund um das Thema Wasser, unterstützt von KiKA-Moderatorin Singa Gätgens. Anlass war der internationale UN-Weltwassertag am 22. März.

Film zum Projekt

In dem Video http://www.aqua-agenten.de/cms/index.php?page=videos sind aus der Klasse 4b der Grundschule Moorflagen zu sehen:
– Jan und Lion (am Anfang)
– Laura und Leonardo (ab Minute 2:00)
– Caner und Leonardo (ab Minute 2:20)
– und mehrere andere Kinder (ab Minute 3:30)

Die Presseinformation zum UN-Weltwassertag und den 500 Grundschulkindern im Sondereinsatz in Hamburg, am 26. Februar 2014, im Download.

Infos, Bilder und Pressemeldung von der Aktion mit Schulsenator Ties Rabe, ebenfalls im Download.

Downloads
PRESSEINFO_AQUA-AGENTEN
Infos und Fotos vom Ausflug der Aqua Agenten