Anmeldung zur GBS (Nachmittagsbetreuung)

Die Teilnahme eines Kindes an GBS (Nachmittagsbetreuung) MUSS für jedes Schuljahr neu beantragt werden.

02.02.2015

Liebe Eltern der Klassenstufen 1, 2 und 3!

Mit diesem Schreiben erhalten Sie einen kompletten Formularsatz für die Anmeldung zur Teilnahme Ihres Kindes an GBS (Ganztätige Betreuung an Schulen) zum nächsten Schuljahr (ab August 2015).

Auch wenn das Kalenderjahr 2015 noch jung ist, sind die Planungen hinsichtlich der Schulorganisation für das Schuljahr 2015/2016 in der Behörde bereits in vollem Gange!

Die Teilnahme eines Kindes an GBS (Nachmittagsbetreuung) MUSS für jedes Schuljahr neu beantragt werden.

Die Anträge für das nächste Schuljahr werden  im Schulbüro

vom 16. Februar 2015 bis zum 27. Februar 2015

entgegen genommen. Dieser Zeitraum wird uns von der Schulbehörde vorgegeben.

Während dieser zwei Wochen ist das Schulbüro zusätzlich am Mittwoch von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr durch Frau Tissot besetzt.

Wenn Sie Ihr Kind erstmalig für GBS anmelden möchten  und mit dem Verfahren noch nicht vertraut sind, aber selbstverständlich auch für alle sonstigen mit GBS im Zusammenhang stehenden Fragen, ist Ihnen Frau Tissot gerne behilflich. Zur Erinnerung nochmals die üblichen GBS-Sprechzeiten:

Montag und Dienstag jeweils von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Bitte beachten Sie: Nur wenn Sie Ihr Kind in dem oben angegebenen Anmeldezeitraum für die Nachmittagsbetreuung anmelden, haben Sie zum 27.08.2015 einen Anspruch auf einen Betreuungsplatz. Falls Sie nach Ablauf der Anmeldefrist einen Platz benötigen, kann es zu einer Wartezeit von bis zu 3 Monaten kommen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

G. Eichberg, Schulleiterin

Downloads
GBS Elternbrief Vorschule und Klassen 1,2,3 für 2015-16
Ein Kind muss jedes Jahr neu zur GBS angemeldet werden.